Versand & Widerrufsbelehrung

Versand

Deutschlandweit versandkostenfrei.
Nach Belgien, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Italien, Luxemburg, Malta, Niederlande, Portual, Slowakei, Slowenien, Spanien, Ungarn und Österreich beträgt der Versand 9,80 € pro Bestellung.
In die Schweiz betragen die Versandosten: 40,00 €

Die Übergabe an den Versanddienstleister erfolgt üblicherweise innerhalb von 3-4 Werktagen nach Zahlungseingang.

Rücksendungen

Sollte Ihnen einer der bestellten Artikel nicht gefallen, können Sie diesen im Rahmen des gesetzlichen Widerrufsrechtes innerhalb von 14 Tagen zurücksenden.

Wir erstatten Ihnen in diesem Fall schnellstmöglich die zurückgesendete Ware.

Die Ware muß in einem einwandfreien, ungetragenen Zustand und mit den ursprünglichen Etiketten versehen sein. Andernfalls behalten wir uns vor, die Warenrücksendung anzunehmen.

Wir tragen bei Bestellungen mit Lieferadresse innerhalb von Deutschland die unmittelbaren Kosten der Rücksendung nur dann, wenn Sie ein Rücksendeformular bei uns angefordert haben und zwar ausschließlich per E-Mail unter: hans@cityjeans.de. In anderen Fällen tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren selbst, Rücksendungen per Nachnahme werden nicht angenommen.

*Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware, wenn Ihre Versand-Adresse ausserhalb Deutschlands liegt.

Widerrufsrecht

Wenn Sie ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließen, das überwiegend nicht Ihrer gewerblichen oder Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher im Sinne von § 13 BGB), so steht Ihnen folgendes Widerrufsrecht zu:

Sie haben das Recht, innerhalb von vierzehn Tagen ohne die Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Bevollmächtigter, welcher nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen hat.

Zur Ausübung des Widerrufsrecht müssen Sie die:

cityjeans
Hans Weber
Anschrift: Meinekestr. 25, 10719 Berlin
Tel.: +49 (0)30 883 30 22
hans@cityjeans.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE295003450 eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Charlottenburg

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Post-Briefsendung, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts noch vor Ablauf der Widerrufsfrist nachweislich absenden.

Die Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme von zusätzlichen Kosten, die sich aus einer andere Art der Lieferung als die von uns vorgegebene, günstigste Standardlieferung ergeben), spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir das Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, ausgenommen es wurde mit Ihnen ausdrücklich etwas anderes vereinbart.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben.
Sie haben die Waren unverzüglich und spätestens innerhalb vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an die

cityjeans
Hans Weber
Anschrift: Meinekestr. 25, 10719 Berlin
Tel.: +49 (0)30 883 30 22
hans@cityjeans.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE295003450 eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichtes Charlottenburg

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen nachweislich absenden.
Wir tragen bei Bestellungen mit Lieferadresse innerhalb von Deutschland die unmittelbaren Kosten der Rücksendung nur dann, wenn Sie ein Rücksendeformular bei uns angefordert haben, per E-Mail unter retouren@miss-goodlife-store.de. In anderen Fällen tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren selbst, Rücksendungen per Nachnahme werden nicht angenommen.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware, wenn Ihre Versand-Adresse ausserhalb Deutschlands liegt.